…von Graz kommend:

…von Wien kommend:

  • auf der Südautobahn A2 bei der Abfahrt »Ilz / Fürstenfeld« Richtung »Fürstenfeld« abfahren

  • auf der B319 über »Fürstenfeld« bis »Heiligenkreuz«

  • im Ort »Heiligenkreuz« links Richtung Güssing (12 km)

  • in »Güssing« auf der Hauptraße bis zum Kreisverkehr ==> rechts Richtung »Strem« / »Eberau« (L56)

  • nach 8 km wieder ein Kreisverkehr ==> rechts Richtung »Heiligenbrunn« / »Pinkamindszent«

  • nach 150 m bei der Kreuzung gerade Richtung »Pinkamindszent«

  • über den Grenzübergang und nach 3 km der Hof auf der linken Seite (die ersten Häuser auf der ungarischen Seite)

  • auf der Südautobahn A2 bei der Abfahrt »Lafnitztal / Oberwart« in Richtung »Oberwart« abfahren

  • nach 7 km ein Kreisverkehr ==> B57 Richtung »Güssing« (32 km)

  • in »Güssing« auf der Hauptraße bis zum zweiten Kreisverkehr ==> links Richtung »Strem« / »Eberau« (L56)

  • nach 8 km wieder ein Kreisverkehr ==> rechts Richtung »Heiligenbrunn« / »Pinkamindszent«

  • nach 150 m bei der Kreuzung gerade Richtung »Pinkamindszent«

  • über den Grenzübergang und nach 3 km der Hof auf der linken Seite (die ersten Häuser auf der ungarischen Seite)

Bitte beachten!

Für die Einreise nach Ungarn ist ein gültiges Reisedokument nötig (Personalausweis oder Reisepass (max. 5 Jahre abgelaufen)).

Bei Grenzübertritt mit Pferden muss ein Pferdepass mitgeführt werden, für Hunde muss der Heimtierausweis vorhanden sein.